hand 1137977 640
CC0 by falco, pixabay.com,2016-07-06

Zum Schuljahr 2017/18 (Beginn 12. September 2017) bietet die Berufliche Oberschule Kempten für Migranten und Flüchtlinge (bei ausreichender Anzahl geeigneter Bewerber) eine Integrations-Vorklasse FOS/BOS an.
Der Bewerbungsschluss ist am 19.05.2017!

Zielgruppe sind aus dem Ausland zugezogene Jugendliche und junge Erwachsene, die begabt und motiviert sind, einen höheren Schulabschluss anzustreben.

Erforderlich sind:

  • Deutschkenntnisse mindestens auf dem Niveau A2
  • Englischkenntnisse auf dem Niveau A2
  • ein mittlerer Schulabschluss bzw. vergleichbare Vorkenntnisse und/oder
  • eine Berufsausbildung

Es findet ein Aufnahmegespräch statt. Die endgültige Aufnahme ist abhängig vom Bestehen einer Probezeit.

Ziel
Je nach Eignung erfolgt eine Vorbereitung für den Eintritt in die

  • reguläre Vorklasse der Fachoberschule/Berufsoberschule oder
  • 11. Jahrgangsstufe der Fachoberschule oder
  • 12. Jahrgangsstufe der Berufsoberschule

mit dem Ziel des Fachabiturs.

Unterricht

  • 36 Wochenstunden
  • flexibel gestaltete Stundentafel
  • intensiver Deutschunterricht (15 Wochenstunden)
  • weitere Unterrichtsfächer: Englisch, Mathematik, ein berufliches Profilfach, Sport, Ethik/Recht/Sozialkunde (Kombifach zur Vermittlung interkultureller Inhalte und landeskundlichen Wissens)

Diese Hinweise sowie Informationen zur Anmeldung können Sie sich hier downloaden.
Das Bewerbungsformular können Sie sich hier downloaden.

Bei Interesse bzw. Fragen setzen Sie sich mit der Schule in Verbindung (Kontakt).