Die Vorklasse ist eine einjährige Vollzeitklasse, die für Bewerber/-innen mit mittlerem Schulabschluss der Berufsschule oder Quabi offensteht. Diesen Bewerber/-innen wird der Beuch der Vorklasse dringend empfohlen, da der Unterricht in der Vorklasse Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt, die für den Eintritt in die Jahrgangsstufe 12 der BOS vorausgesetzt werden.

Vorklassen werden bei ausreichenden Anmeldezahlen gebildet.

schullaufbahn

Unterricht

  • Ein Jahr Vollzeitunterricht mit 33 Wochenstunden
  • Schwerpunkte: Deutsch, Englisch, Mathematik, Profilfach der Ausbildungsrichtung

Aufnahmevoraussetzungen

Bewerber/-innen mit mittlerem Schulabschluss

Aufgenommen werden Bewerber/-innen, die den mittleren Schulabschluss über den qualifizierten beruflichen Bildungsabschluss (Quabi), die Berufsschule oder die Berufsfachschule erworben haben und eine abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung oder eine mindestens fünfjährige für die Ausbildungsrichtung einschlägige Berufserfahrung nachweisen können.

Bewerber/Innen ohne mittleren Schulabschluss:

Aufgenommen werden Bewerber/-innen, die

  • einen erfolgreichen Hauptschulabschluss vorweisen
    und
  • eine abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung oder eine mindestens fünfjährige für die Ausbildungsrichtung einschlägige Berufserfahrung nachweisen können
    und
  • eine Aufnahmeprüfung in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik erfolgreich ablegen.

Die Aufnahmeprüfung ist erfolgreich, wenn

  • in jeder der drei Prüfungen mindestens die Note 4 erzielt wird
    oder
  • die Note 5 in einem Fach ausgeglichen werden kann durch die Note 2 in einem anderen Fach oder die Note 3 in den beiden anderen Fächern.

Die endgültige Aufnahme in die Vorklasse BOS ist abhängig vom Bestehen der Probezeit, die am 15.12. des jeweiligen Schuljahres endet.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt während der regulären Anmeldefrist. Es sind die gleichen Unterlagen wie für die allgemeine Anmeldung vorzulegen.

Eintritt in die 12. Jahrgangsstufe BOS nach Besuch der Vorklasse

Der erfolgreiche Besuch der Vorklasse ermöglicht den Eintritt in die Jahrgangsstufe 12 der BOS, auch wenn vor dem Eintritt in die Vorklasse noch kein mittlerer Schulabschluss vorlag.
Die Vorklasse ist erfolgreich abgeschlossen, wenn im Jahreszeugnis der Vorklasse

  • in allen Fächern mindestens die Note 4 erreicht wird
    oder
  • die Note 5 in einem Fach ausgeglichen werden kann durch die Note 2 in einem anderen Fach oder die Note 3 in zwei anderen Fächern. (Ein Ausgleich der Note 5 in Deutsch, Englisch oder Mathematik kann nur durch Fächer aus dieser Gruppe erfolgen.)

Die Probezeit in der Jahrgangsstufe 12 der BOS entfällt, wenn im Jahreszeugnis der Vorklasse in allen Fächern mindestens die Note 3 erreicht wird

Sonstige Hinweise

Schüler/-innen der Vorklasse können entsprechend der BAföG-Richtlinien gefördert werden.
(weitere Hinweise und Informationen als pdf-Datei)